Linda Marie Haupt

 

Die Autorin wurde im Mai 1959 in Remscheid geboren. Sie schreibt unter dem Pseudonym Linda Marie Haupt, das eine Hommage an ihre früh verstorbene Mutter ist. Die ehemalige Pflegedienstleiterin ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Einschneidende Erlebnisse brachten einen Umzug nach Mallorca mit sich. Die Insel ist seitdem für sie zum Lebensmittelpunkt geworden. Schon als Kind war sie eine Leseratte, ihre Leidenschaft zum Schreiben entdeckte sie jedoch erst vor drei Jahren. Zusammen mit ihrem Mann engagiert sie sich privat im Tierschutz. Begebenheiten in diesem Zusammenhang verarbeitet sie immer wieder in Gedichten und Geschichten. Ihre Beiträge wurden bisher in mehreren Anthologien veröffentlicht, weitere sind geplant. Außerdem entstanden eigene Bücher mit Gedichten und Kurzgeschichten, in denen sie die Leser mitnimmt auf eine Reise durch Fantasien und Sehnsüchte. Ihre gefühlvollen Texte laden zum Nachdenken und Träumen ein. Mit Band 1 bis 3 der 'Magischen Märchenwelt' begibt sie sich erstmals ins Märchenreich und fühlt sich in diesem Genre sehr wohl. Ganz neu ist "Pinselchens großer Traum", mit dem Linda Marie erstmals eine Kurzroman Roman geschrieben hat.

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com